Mosnanger Athletinnen sind WELTMEISTERINNEN

26.09.2017 |

Mosnanger Athletinnen sind WELTMEISTERINNEN

Am Samstag startete die Schweiz ihr erstes Mal in die Weltmeistertitelkämpfe in der Kategorie Damen U23. Mit Petra Ott, Nina Widmer und Antonia Kamer waren gleich drei Mosnangerinnen vertreten. In der Vorrunde wurde dann Antonia ersetzt. Das Team kämpfte sich mit vereinten Kräften bis ins Finale. Dort traten sie auf die Titelverteidigerinnen von Chinese Taipeh. Der erste Zug entschieden die Schweizerinnen für sich. Im zweiten Zug wurden sie jedoch kurzerhand über die 4-Meter Markierung gezogen. Der dritte wird dementsprechend die Entscheidung bringen. Mit der 3. Verwarnung für Chinese Taipeh sicherten sich die Schweizerinnen den Weltmeistertitel.

Was für eine grossartige Leistung.

Veranstaltungen

Datum Veranstaltung Ort
2022 Weltmeisterschaften Sursee

 

Clubsponsoren

schatt

Bären

Hollenstein AG Mosnang

Teamsponsoren

mobi

raiffeisen

bichler

 

 

oberhaensli

Coachsponsor und Ausrüster

Bossart Sport Wil

Like uns

Folge uns